Buchtip – Der fotografische Blick

Der fotografische BlickBücher über Fotografie gibt es ja wie Sand am Meer. Die meisten von Ihnen beschäftigen sich viel mit technischen Einzelheiten und der Nachbearbeitung, aber weniger mit den gestalterischen Mitteln die ein Foto einzigartig machen können. Genau in diese Kerbe schlägt das Buch Der fotografische Blick: Bildkomposition und Gestaltung (Affiliat Link) vom Michael Freeman und behandelt das Thema Bildgestaltung von vorn bis hinten.

Michael Freeman versteht es, die gestalterischen Grundlagen zu vermitteln, ohne es aber langweilig oder wie ein Lehrbuch wirken zu lassen. Zu jedem Thema gibt es Beispielfotos oder Grafiken, anhand deren die Thematik dann genau erläutert wird. Das Buch regt dazu an, sein Motiv genauer zu analysieren und es dadurch vielleicht mit anderen Augen zu sehen. Es zeigt die wirklichen Konzepte hinter vielen Bilder und nicht nur das Rezept um ein ähnliches Foto zu machen. Ich kann dieses Buch jedem ans Herz legen der sich tiefer mit der Fotografie beschäftigen möchte und mehr als nur ein paar Schnappschüsse machen will.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.