Fototour an der Goitzsche

Obwohl ich am liebsten Menschen fotografiere, machen mir Fotospaziergänge immer wieder Spaß. Daher war ich letzte Woche mit Maik an der Goitzsche (Wikipedia Link) bei Bitterfeld, um über Fotografie zu fachsimpeln und natürlich zum Fotografieren. Die Goitzsche ist übrigens ein alter Braunkohletagebau, der inzwischen als Naherholungsgebiet genutzt wird. An der Uferpromenade gibt es allerlei alte Tagebaugeräte zu sehen, so bekommt man schnell einen Bezug zur Geschichte des Sees.

Obwohl die Landschaftsfotografie nicht gerade mein Steckenpferd ist und das Wetter recht trüb war,  bin ich mit den Ergebnissen durchaus zufrieden. Allerdings konnten wir es mit dem fotografieren von Menschen doch nicht ganz lassen. Daher sind auch einige Bilder von Maik und mir beim fotografieren entstanden. Wir haben uns sozusagen beim Fotografieren fotografiert. Genug ‘Bla, Bla’… kommen wir zu den Bildern.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.